Projekt Beschreibung

Hütten ABC

Mit diesem Hütten ABC haben wir die wichtigsten Infos zum Ablauf am Karwendelhaus für euch zusammengefasst.

Abendessen

Von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr gibt es bei uns Abendessen außerdem Ihr habt die Möglichkeit zwischen à la carte oder Halbpension zu wählen. Wenn ihr Halbpension (auf Wunsch auch vegetarisch) bei uns vorbestellt habt, solltet Ihr euch bis 19.00 Uhr in der Gaststube einfinden, um das 4-gängige Menü auch in aller Ruhe genießen zu können. Bei der Wahl von à la carte bieten wir zumindest ein glutenfreies, laktosefreies, veganes Gericht an.

Abfall

Jedes Stück Müll müssen wir wieder ins Tal bringen. Bitte denkt daran, wenn ihr etwas bei uns entsorgt. Wir bitten euch den selbst mitgebrachten Müll auch wieder mit nach unten ins Tal zu nehmen. Müllsäcke für eure “Überbleibsel” gibt es bei uns im Schuhraum.

Ausrüstung

Jeder hat andere Bedürfnisse. Daher ist es auch nicht ganz leicht, eine generelle Empfehlung für die Ausrüstung auszusprechen. Wir empfehlen daher auf jeden Fall den Rucksack nicht schwerer als 10 – 12 kg zu packen. Für den Hüttenaufenthalt ist es ratsam, 1 Paar Hüttenschuhe, 1 Hüttenschlafsack (sowohl für Bett als auch Lager), 1 Handtuch, Hygieneartikel, 1 Stirnlampe oder Taschenlampe einzupacken.

Eine empfohlene Packliste für eure bevorstehende Bergtour finden ihr auf https://www.bergzeit.at/magazin/outdoor-wissen/packlisten/.

Bedienung/Selbstbedienung

Gerne bedienen wir euch in unserer Gaststube, jedoch setzten wir auf der Terrasse auf Selbstbedienung. Also wenn ihr die Sonne genießen wollt, kommt zu uns in die Gaststube und wir erfüllen euch jeden Wunsch.

Bezahlen

Wir bitten euch immer am Abend bezahlen. Dadurch ersparen wir euch längere Wartezeiten in der Früh. Das Frühstück wird jedoch separat abgerechnet.

Bezahlung mit Karte

Bei uns ist Kartenzahlung für eure Verpflegung kein Problem. Wir bitten euch jedoch die Nächtigungsgebühr immer in bar zu bezahlen, da diese die Abrechnung mit unserer AV-Sektion, dem MTV München, sehr erleichtert.

Duschen

Wir werden ab Ende Juli 2019 für euch 4 neue Duschen im 2 Stock gebaut haben (im Moment sind die Duschen gerade in der Endmontage). Duschmarken könnt ihr beim Check-in in der Küche oder in der Gaststube für 3 min warmes Wasser um € 3,- kaufen. Wir bitten euch aber um Verständnis, dass es nach längeren Trockenphasen oder herbstlichen Frost bei den Duschen zu Einschränkungen kommen kann.

Erste Hilfe

Wir legen sehr großen Wert darauf, dass unseren Gästen nichts passiert. Daher versuchen wir euch immer so gut wie möglich auf die bevorstehende Tour vorzubereiten. Kleinere Blessuren werden von uns gleich vor Ort behandelt. Wenn es aber mal einen größeren Notfall gibt, dann haben wir natürlich eine Erste-Hilfe-Ausrüstung sowie einen Defibrillator bei uns im Haus. Außerdem befinden wir uns im 10 Minuten-Radius für den Rettungshubschrauber. Der Alpinnotruf hat die Nummer 140.

Feedback

Wir freuen uns auf eure Meinung. Bitte sagt uns was ihr gut findet und wo wir uns noch verbessern können. Das ist uns sehr wichtig. Gerne klären wir Probleme vor Ort.

Frühstück

Frühstück gibt es bei uns von 7.00 Uhr bis 8.30 Uhr. Ihr habt die Möglichkeit aus 4 verschiedenen Frühstücksangeboten zu wählen. Das Spektrum reicht von Brot, Butter, hausgemachter Marmelade über Müsli bis hin zu Spiegeleiern mit gebratenem Speck. Es ist auch nicht nötig das Frühstück vorzubestellen. Für die lange Tour zum Hallerangerhaus über die Birkkarspitze (8 Std.) ist 7.00 Uhr eine gute Zeit zum Frühstücken. Bei dieser Tour empfehlen wir um 6.30 Uhr aufzustehen und um 7.00 Uhr schon fertig gepackt zum Frühstück zu gehen. So kommt ihr dann um 7.30 Uhr vom Karwendelhaus los und habt den ganzen Tag für den Weg zum Hallerangerhaus Zeit.

Gutscheine

Gutscheine können direkt am Karwendelhaus erworben werden. Es besteht auch die Möglichkeit Gutscheine über unsere Webseite zu bestellen. Wir senden diese dann gerne an eure Adresse.

Handy & WLAN

Wir sind zwar der Meinung, dass gerade am Berg ohne Handy das Naturerlebnis noch besser ist, aber solltet ihr dennoch zu Hause kurz Bescheid geben wollen, dass es euch gut geht, haben wir für euch eine Handypunkt eingerichtet. Er befindet sich ca. 3 Meter vor unserem Haus und ist mit einem roten Kreis markiert. Nur da ist Handyempfang möglich. Wifi bieten wir keines an.

Hunde

Haustiere sind ohne Absprache mit dem HÜttenwirt auf Alpenvereinshütten grundsätzlich nicht erlaubt. Leider ist auf Grund einer Vielzahl von Problemen in der Vergangenheit und vielen schlaflosen Nächten, ist die Unterbringung mit Hund, am Karwendelhaus  ausnahmslos nicht mehr möglich.

Es gibt auch kein Zelt-, oder sonstige Unterbringungsmöglichkeit mit Hund in der Umgebung. Nächtigungsgäste mit Hund werden laut DAV Hüttenordnung der Hütte verwiesen.

Hüttenruhe

Die Hüttenruhe ist vor allem für Bergsteiger, die am nächsten Tag anstrengenden Touren vor sich haben, sehr wichtig. Um 22 Uhr gibt es bei uns die letzten Runde. Um 22.30 Uhr machen wir dann Hüttenruhe.

Hüttenschlafsack

Ein Hüttenschlafsack ist aus hygienischen Gründen sowohl in den Betten als auch in den Lagern Pflicht. Schlafsäcke sind bei uns zum Kauf vorrätig (€ 20,-). Ein mitgebrachter Bettüberzug erfüllt auch die Funktion eines Hüttenschlafsackes perfekt.

Kaiserschmarren

Wer möchte keinen? Da wir jedoch auch in unserer Küche eingeschränkt sind und auch für unsere Gäste viel vorbereiten müssen, bitten wir um Verständnis, dass wir Kaiserschmarrn nur von 10.00 bis 16.00 Uhr anbieten können.

Reservierungen/Absagen

Reservierungen sind bei uns ausschließlich über unsere online Reservierungsprogramm auf unserer Webseite möglich. Nur in Ausnahmefällen oder 24 Stunden vor Anreise nehmen wir auch Reservierungen per E-mail entgegen. Bitte informiert uns rechtzeitig über Änderungen der Teilnehmerzahl oder komplette Stornierungen. Oft freuen sich andere Gäste, wenn noch Plätze frei geworden sind.

Schuhe

Wir haben für euch gleich beim Eingang einen Schuhraum. Bitte nehmt diesen auch in Anspruch. Damit erleichtert ihr uns das Reinigen des Hauses sehr. Für nasse Schuhe könnt ihr im Trockenraum unsere Schuhtrockner benutzen.

Shop

Wir haben einen kleinen Shop bei uns auf der Hütte in dem Ihr allerlei wichtige Kleinigkeiten erwerben könnt, die ihr vergessen habt oder sonst noch brauchen könnt. Es gibt Hüttenschlafsäcke, Zahnbürsten, Sonnencreme, Bergschuhe, Bergstöcke, Regenponchos, diverse Hygieneartikel und Süßigkeiten für zwischendurch.

Strom

Das Karwendelhaus wird mit Strom aus dem eigenen Wasserkraftwerk versorgt. Das kann dazu führen, dass wir nach langer Trockenzeit oder sehr kühlen Temperaturen nicht mehr den ganzen benötigten Strom zu Verfügung haben. Dann heißt es bei uns Stromsparen und verschiedene Leistungen wie z. B. Warmwasser in den Waschräumen und Duschen einzuschränken. Das Laden von E-Bikes ist mit dem eigenen Ladegerät bei uns möglich.

Taxi

Von Montag bis Freitag, jedoch nicht an Wochenenden und Feiertagen, gibt es die Möglichkeit mit dem Taxi zum Karwendelhaus oder vom Karwendelhaus ins Tal gebracht zu werden. Dazu bitten wir euch jedoch direkt mit dem Taxiunternehmen Kontakt aufzunehmen. Karwendel Taxi Mair Tel: +43 (0)5213 5363

Trinkwasser

In unserem Haus gibt es überall Trinkwasser. Dieses beziehen wir aus einer Quelle die ca. 500 m vom Haus entfernt liegt. Im Regelfall haben wir immer genug Trinkwasser. Jedoch bitten wir euch, mit dieser Ressource sparsam umzugehen. Zum Nachfüllen eurer Trinkflaschen habt ihr vor dem Haus beim Trinkwasserbrunnen die beste Möglichkeit.

Tourenberatung

Da wir sehr großen Wert darauf legen, dass ihr gesund und ohne Umwege an euer Ziel kommt, gibt es jeden Abend eine Tourenberatung von mir als Hüttenwirt. Alles zu euren Vorhaben erkläre ich euch gerne. Ganz nebenbei sprechen wir auch noch über das Wetter.

Trockenraum

Natürlich ist es schöner bei gutem Wetter zu wandern, wenn ihr jedoch mal einen Regentag erwischt und mit tropfend nasser Kleidung bei uns ankommt, ist das überhaupt kein Problem. Wir haben nämlich einen beheizten Trockenraum mit Schuhtrocknern, indem eure nasse Kleidung bis zum Losmarschieren am nächsten Tag trocknet.

Stornierungen

Bis 5 Tage vor Anreise ist eine kostenlose Stornierung gar kein Problem. Auch kurzfristige Änderungen der Personenanzahl sind fast immer kostenlos möglich. Es ist jedoch so, dass wir nach unserem Ermessen pro Person eine Stornogebühr von € 10,- in Rechnung stellen, wenn es zu sogenannten No-shows oder ungerechtfertigten Stornierungen kommt. Mit rechtzeitigen Stornierungen gebt ihr anderen Personen die Möglichkeit einen Schlafplatz in unserem Haus zu bekommen.
Für wetter- bzw. krankheitsbedingten Absagen haben wir natürlich Verständnis.

Verpflegung – Lunchpakete

Gerne bereiten wir für eure Tour bereits am Abend bis 20.30 Uhr oder in der Früh ab 7.00 Uhr Lunchpakete zu. Bestellt diese einfach bei eurer Bedienung.

Wartezeiten

Natürlich sind wir bemüht für euch so schnell wie möglich durch die Gaststube und Küche zu sausen. Wir bitten euch jedoch, manchmal mit uns etwas Geduld zu haben. Wir sind auch beim Frühstück sehr bemüht auf Zack zu sein. Denkt daran, dass euch 5 Minuten, die ihr beim Frühstück länger braucht, über den Tag gesehen gar nicht auffallen werden.

Winterraum

Der Winterraum auf dem Karwendelhaus befindet sich in unserem Nebengebäude. Dieser ist ab dem Ende unserer Sommersaison bis zum Saisonsanfang frei zugänglich (ohne AV-Schlüssel). Er bietet Platz für ca. 20 Personen. Eine Reservierungsmöglichkeit besteht leider nicht. Dieser Raum hat wie im Karwendelhaus auch Lager mit Decken und Pölster, 2 Öfen zum Heizen bzw. zum Kochen, Holz, Geschirr, ein Indoor-Plumpsklo und einige Tische und Stühle zum gemütlichen beisammensitzen. Für Wasser und Essen ist selbst zu sorgen.

Wenn wir bei diesem Hütten ABC etwas wichtiges vergessen haben, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns das per Mail mitteilen würdet.